MENÜ
 
BESUCHERSTATISTIK
Total:1525434
Gestern:222
Heute:188
Online:1
ARCHIV
 BESCHREIBUNG:
 Heimspiel 2.0 mit Fries, Johannes Koch und JIM Konzert 
Sa. 11.03.2023 | 19:30 Uhr Alte Kirche 

Nach der Veröffentlichung seiner in der Region viel beachteten Debut-EP Fliegen lernen im vergangenen Herbst legt Johannes Koch am 11. März mit seiner vierköpfigen Band erneut einen Zwischenstopp in der Alten Kirch in Rulfingen ein. Freunde des gepflegten, entspannten Deutsch-Pops mit akustischem Anstrich und Anklängen an Folk und Americana dürften hier voll auf ihre Kosten kommen. Mit im Gepäck wird der Bad Saulgauer Künstler neben seinen bekannten Songs das eine oder andere neue Stück haben.
Mit von der Partie ist auch FRIES, das neue Projekt von Ex-Schulze Sänger Frieder Sigloch. Der Neuffener Sänger, der in den 90er Jahren sehr erfolgreich durch Deutschland tourte und mehrere Fernsehauftritte spielte, gründete die Band im vergangenen Jahr, um mit Das Leben nach dem Happy End seine Debut-CD zu produzieren, die im Sommer 2023 erscheinen soll. Nach zwei voll besetzten Konzerten in Neuffen, bei denen er seine unverkrampften deutschen Lieder, die schnell ihren Weg in Kopf und Herz finden, dort allerhand anrichten, aber keinen Schaden, vorgestellt hat, geht es nun gemeinsam mit Johannes Koch auf Wochenend-Tour von Tübingen, über Rulfingen nach Nürtingen. Supportet werden die beiden Bands von dem jungen Bad Saulgauer Trio JIM, das bereits bei mehreren Auftritten, zuletzt am Neujahrsempfang der Stadt Bad Saulgau im vollbesetzten Stadtforum, das Publikum begeistern konnte. Neben Cover-Stücken aus dem oberen Regal wird Frontfrau Leni auch ihren ersten eigenen Song präsentieren. Man darf gespannt sein.


Karten können per email an info@alte-kirche.info reserviert werden.

 KOMMENTARE:
Es wurden bisher keine Kommentare geschrieben
 NAVIGATION:
Zurück zur Archivübersicht
 
Schwäbische Zeitung
 
Holiday Mengen
 
Photos unserer Veranstaltungen können Sie im Archiv anschauen!
 
Finden Sie den richtigen Parkplatz