MENÜ
 
BESUCHERSTATISTIK
Total:596112
Gestern:204
Heute:129
Online:2
ARCHIV
 BESCHREIBUNG:
 Eine Bluttat, ein Betrug und ein Bund fürs Leben - Eine groteske Erzählung von Mark Twain Kleinkunst 
Sa. 07.10.2017 | 20:00 Uhr Arbeitskreis Alte Kirche 

Erzähler: Bernd Wengert
Gitarre: Michael Moravek

Mark Twain bringt in seiner Erzählung alles unter: Abenteuergeschichte, Romanze und Kriminalstory. Das schillernde Kabinettstück handelt von einem geheimnisvollen Fremden, der sprichwörtlich vom Himmel gefallen ist, von einem Liebespaar, dem die Besitzgier anderer im Wege steht. Und von einem heimtückischen Meuchelmord, für den ein Schuldiger schnell gefunden ist.
Mit kompositorischem Geschick und verschmitztem Humor verknüpft Mark Twain die Erzählstränge im Ausmaß einer griechischen Tragödie und spielt dabei mit den Klischees verschiedener Genres.

Bernd Wengert erzählt die dunkle Geschichte, zu der Michael Moravek, Songwriter der Planeausters, die Musik geschrieben hat.

 KOMMENTARE:
Es wurden bisher keine Kommentare geschrieben
 NAVIGATION:
Zurück zur Archivübersicht
 
Schwäbische Zeitung
 
Holiday Mengen
 
Holiday Mengen
 
Photos unserer Veranstaltungen können Sie im Archiv anschauen!