MENÜ
 
BESUCHERSTATISTIK
Total:618350
Gestern:163
Heute:50
Online:1
ARCHIV
 BESCHREIBUNG:
 „Deutsch-französische Schicksale. Erinnerungen an den Großen Krieg“ - Zeitenwende 1914 Theater 
Fr. 17.10.2014 | 19:30 Uhr Kreiskulturforum 
Eine szenisch-musikalische Aufführung.
Inszenierung und Texte: Ewald Reichle
Musik: Michael Skuppin
Ewald Reichle versucht hier die Kriegserlebnisse seines Großvaters als Beispiel der großen Tragödie von 1914 1918 erzählerisch wie auch szenisch darzustellen. Die dramatischen Ereignisse der damaligen Weltkriegssoldaten werden dabei in verschiedenen Szenen schauspielerisch, musikalisch und mit Bilddokumenten von der Westfront (Verdun) aufgearbeitet und projektiert. Mit einigen ausgewählten Laienschauspielern und dem im Landkreis Sigmaringen bekannten Liedermacher Michael Skuppin sollen jene Schicksale unserer beiden Völker nochmals als Mahnung und auch zum Gedenken in Szene gesetzt werden.
 KOMMENTARE:
Es wurden bisher keine Kommentare geschrieben
 NAVIGATION:
Zurück zur Archivübersicht
 
Schwäbische Zeitung
 
Holiday Mengen
 
Holiday Mengen
 
Photos unserer Veranstaltungen können Sie im Archiv anschauen!