MENÜ
 
BESUCHERSTATISTIK
Total:828917
Gestern:404
Heute:242
Online:2
ARCHIV
 BESCHREIBUNG:
 Opera Nova - Neue Werke – Neues Hören Konzert 
Sa. 28.04.2001 | 20:00 Uhr Kuturgruppe Mengen e.V. 
Neue Töne in der Alten Kirche

Vielen ist die Premiere des Stimmen-Projektes von Gitarrist und Sänger Werner Dannemann im Oktober 1999 in der Rulfinger Kirche in angenehmer Erinnerung geblieben. Inzwischen absolvierte Opera Nova in ganz Deutschland Auftritte. In englischer und lateinischer Sprache werden neutestamentliche, spirituelle Botschaften in homogene Lieder umgesetzt. Musikalisch bewegt sich die fünfköpfige Formation zwischen Barock und Beat, Mittelalter und Neuzeit, Romantik und Blues. Diese Eigenkompositionen Werner Dannemanns sind teilweise mit gregorianischen / polyphonen Sequenzen versetzt. Neben dem unkonventionell arrangierten mehrstimmigen Gesang stechen bei Opera Nova Dannemanns akustisches Gitarrenspiel und die Klänge von Drehleierspielerin Elke Rogge hervor.
 KOMMENTARE:
Es wurden bisher keine Kommentare geschrieben
 NAVIGATION:
Zurück zur Archivübersicht
 
Schwäbische Zeitung
 
Holiday Mengen
 
Photos unserer Veranstaltungen können Sie im Archiv anschauen!
 
Unterstützen Sie uns !!!