MENÜ
 
BESUCHERSTATISTIK
Total:829300
Gestern:467
Heute:158
Online:3
ARCHIV
 BESCHREIBUNG:
 Lotus String Trio - Sachiko Kobayashi, Violine – Tomoko Yamasaki, Viola – Chihiro Saito, Violoncello Konzert 
Fr. 12.10.2001 | 20:00 Uhr Volkshochschule Mengen 
Das Lotus String Trio wurde 1992 in Japan als Lotus String Quartet gegründet und erlangte bei der Osaka International Chamber Music Competition mit dem 3. Preis gleich einen ersten großen Erfolg. Dem 2. Preis der Viotto International Competition in Vercelli 1995 folgen in der Saison 1996/97 gleich die Auszeichnung mit dem Menuhin-Preis bei der London International String Quartet Competition , der 1. Preis beim Wettbewerb des Kulturkreises der Deutschen Wirtschaft im BDI in München sowie der 3. Preis beim internationalen Premio Paolo Borciani in Italien.
Durch ihre Wettbewerbserfolge kamen in der Saison 1997/98 Debüts in Deutschland hinzu, u.a. in München und beim Schleswig-Holstein-Musikfestival. Die Saison 1997/98 markierte den Start der internationalen Karriere des Lotus String Quartet mit Konzerten in Zürich, Valencia, Tokio und Osaka. Höhepunkte der letzten Zeit waren Konzerte u.a. in Paris, Stuttgart sowie eine Japan-Tournee.

Das Lotus String Trio spielt an diesem Abend Werke von Franz Schubert, Ludwig van Beethoven und Wolfgang Amadeus Mozart.
 KOMMENTARE:
Es wurden bisher keine Kommentare geschrieben
 NAVIGATION:
Zurück zur Archivübersicht
 
Schwäbische Zeitung
 
Holiday Mengen
 
Photos unserer Veranstaltungen können Sie im Archiv anschauen!
 
Unterstützen Sie uns !!!